Spielautomaten Tipps für Book of Ra und andere Slots

Spielautomaten Tipps für Book of Ra und andere Slots

0 comments 📅06 März 2011, 11:48

Im Internet wird häufig nach Spielautomaten Tipps für Book of Ra & Co. gesucht und noch häufiger wollen Dir irgendwelche „Experten“ auf ihren Internetseiten erzählen, wie du die Novoline Spielautomaten überlisten kannst. Gleiches gilt natürlich auch für andere Automatenspiele und -hersteller. Eines kann ich Dir hier vorweg versichern: Ich spiele bereits seit langen Jahren in Spielotheken sowie in Online Casinos und habe selbst schon zwei richtig große Gewinne sowie unzählige kleine Gewinne verbuchen können – aber natürlich auch viele Tage mit einem mehr oder weniger großen Minus. Und eines steht für mich fest. Die Software der Spielautomaten kann man nicht überlisten, und genau aus diesem Grund heißt es eben Glücksspiel.

Darum geht es mir aber auch nicht, sondern in erster Linie um Spielspaß und Unterhaltung. Daher gebe ich Dir hier jetzt auch keine Tipps, wie Du garantiert einen Jackpot knackst oder einen Spielautomaten wie Book of Ra überlisten kannst. Diese gibt es nämlich gar nicht, auch wenn andere Dir das vielleicht weismachen wollen! Die folgenden Tipps solltest Du aber beim Spielen an Automatenspielen oder auch bei allen anderen Tisch- und Kartenspielen beherzigen:

Lege Dir immer ein Limit fest, das Du im Monat verspielen kannst. Es sollte nur ein kleiner Teil Deiner Einnahmen sein, so dass Du nie in Geldnot kommst. Diesen Betrag kannst Du dann auf die Tage verteilen, an denen Du am Automaten spielen willst.

Setze pro Drehung immer nur einen bruchteil von Deinem verfügbaren Tageslimit. Hast Du Dir z.B. für freitag und Samstag je 50 Euro für das Zocken „reserviert“, dann wären 1 bis 2 Euro sicherlich eine gute Einsatzhöhe. Selbst wenn Du dann am Anfang oft verlierst, hast Du lange Spaß am spielen. Und vielleicht kommt in Runde 20 ja der große Gewinn. Wenn Du gleich von Anfang an 10 Euro pro Spin setzt, kann der Spaß schnell vorbei sein.

Wenn Du am Spielautomaten gewinnst ist das natürlich super. Verlierst Du aber mal an einem tag, dann versuche nie zwanghaft Dein Geld zurück zu holen. Wenn das Limit erreicht ist, dann schalt aus und warte einfach auf das nächste mal.

Leih Dir bloß niemals Geld um dann damit zu zocken. Das ist immer der Anfang vom Ende und wenn Du das schon gemacht hast, dann solltest Du Dir ehrlich Hilfe holen und vielleicht beraten lassen. Beim Spielen geht es um Spielspaß und nicht um Spielzwang. Und ganz sicher nicht darum, sich finanziell zu ruinieren.

Share this article:

No Comments

No Comments Yet!

You can be first one to write a comment

Only registered users can comment.